Heimat… Ein Zauberwort genauer betrachtet


WORKSHOP UND FÜHRUNG
Heimat…
Ein Zauberwort genauer betrachtet
 
SA, 20. Januar 2018, 10 bis 16.30 Uhr
 
„Heimat“ kann ein Zauberwort sein, bei dessen Klang sich innere Bilder einstellen. Landschaften, Personen, Stimmungen, Düfte, Farben und Geräusche tauchen auf, zugleich auch Gefühle, die sich damit verbinden. Es kann auch Sehnsucht wecken oder traurig machen, gar ein Fremdwort sein für Menschen, denen „Heimat“ verloren gegangen ist oder die sich darunter nichts vorstellen können. Der Workshop bietet Ihnen Gelegenheit, sich mit „Heimat“ genauer zu befassen und zu klären, was Ihnen und den anderen Teilnehmenden das Wort bedeutet. Eine Führung durch die Ausstellung „Rheinheimisch - Ausgewählte Erinnerungsorte am Oberrhein" ist inbegriffen.
 
  • Ulrike Hanstein, Systemische Paar- und Familientherapeutin, Fachtherapeutin für Psychotraumatologie, Karlsruhe
  • Führung durch die Ausstellung: Karen Evers, Badische Landesbibliothek Karlsruhe
 
Veranstaltungsort: Evangelische Erwachsenenbildung, Reinhold-Frank-Straße 48, Karlsruhe,
KVV Haltestelle Mühlburger Tor
Teilnahme € 48,-- inklusive Ausstellungsführung und Imbiss. Führung durch die Ausstellung 13 bis ca. 14.30 Uhr
12 Teilnahmeplätze
Anmeldung bitte umgehend, Online-Anmeldung gleich hier. Badische Landesbibliothek Karlsruhe und Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe
Infotelefon 0721 82467310

Zurück