Studien- und Begegnungsreise nach Malta und Gozo

 

STUDIEN-UND BEGEGNUNGSREISE
Malta und Gozo

ca. SA, 28. Oktober, bis SA, 4. November 2017 

Prospekt herunterladen mit Mouseklick hier.

Die Geschichte Maltas ist geprägt von Besatzung und Migration. Megalithische Superbauten sind Zeugen der jungsteinzeitlichen Eroberer. Phönizier, Römer, Goten, Byzantiner, Araber, Normannen, Spanier und Habsburger bestimmten allesamt die Geschicke und das Aussehen der Insel. Tief verwurzelt ist die christliche Kultur, denn kein Geringerer als Apostel Paulus brachte das Christentum auf die Insel. Ein zufälliger Schiffbruch mit Folgen… Lernen Sie den Archipel im Mittelmeer mit all seinem Reichtum an Geschichte, Kultur und Natur kennen und vertiefen sie ihre Eindrücke in den Begegnungen vor Ort. 

Vortrag:

Mittwoch, 15. Februar 2017, 9.30 bis 11 Uhr, junge alte Karlsruhe, Gemeindehaus Am Zwinger 5, KA-Durlach: Geschichte und Politik Maltas, Peter Cauchi, Direktor Fremdenverkehrsamt Malta 

Vorbereitung der Reisegruppe:

Freitag, 15. September 2017, 18.00 bis 20.00 Uhr, Reinhold-Frank-Straße 48, Bibliothek 

Leitung: N.N.

Veranstalterin: via-cultus GmbH, Stutensee, Manuela und Nevzat Güney 

Reisetermin: ca. 28. Oktober 4. November 2017

35 Teilnahmeplätze

Preis: ca. 1095 €, darin inbegriffene Leistungen ersehen Sie aus den Informationen und Anmeldeunterlagen der Veranstalterin 

Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen:

info@via-cultus.de, 0721 9684773, Manuela und Nevzat Güney 

Anmeldung bis 24. März 2017 


Vermittelt durch Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe, Fachbereiche junge alte und Perspektiven in Kooperation

Infotelefon 0721 9684773 (via-cultus GmbH), 0721 824673-10 (Evang. Erwachsenenbildung)